Archiv der Kategorie: NEUIGKEITEN

BOLYAI-MATHEMATIKWETTBEWERB

17 Teams aus den Jahrgängen 5, 6, 8, 9 und 10 haben in dieser Woche am Bolyai-Mathematikwettbewerb teilgenommen, der zum ersten Mal an unserer Schule durchgeführt wurde. In Gruppen von zwei bis vier Personen hatten die Schülerinnen und Schüler in 60 Minuten mehrere knifflige Mathematikaufgaben zu lösen. Unterstützt wurde die Durchführung dankenswerterweise von Frau Harbig.

WETTBEWERBSFEST IM HAMBURGER RATHAUS

Am vergangenen Freitag wurden im Hamburger Rathaus Schülerinnen und Schüler geehrt, die 2017 erfolgreich an Schülerwettbewerben teilgenommen haben.

Die Stadtteilschule Kirchwerder war mit erfolgreichen Teilnahmen an gleich drei verschiedenen Wettbewerben vertreten:

Gerrit Valentiner und Philip Hedram sowie Maximilian Schulz und Nele von Malottki wurden für ihre erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend forscht“ geehrt.

Das Profil JuMp mit seinen Lehrkräften Christian Kruse und Ole Opitz wurde für seine Leistung beim „Bundeswettbewerb Demokratisches Handeln“ ausgezeichnet.

Außerdem wurden Alina Colmsee, Sören Marks, Carsten Maß­baum und Patrick Lutter sowie Anna Timmann und Nina Drichelt mit Franco Topp für ihre Leistungen beim „Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten“ geehrt.

Ihnen allen gratulieren wir ganz herzlich zu diesen tollen Erfolgen!

BOLYAI-WETTBEWERB

17 Teams aus den Jahrgängen 5, 6, 8, 9 und 10 haben in dieser Woche am Bolyai-Mathematikwettbewerb teilgenommen, der zum ersten Mal an unserer Schule durchgeführt wurde.

In Gruppen von zwei bis vier Personen hatten die Schülerinnen und Schüler in 60 Minuten mehrere knifflige Mathematikaufgaben zu lösen.

Die Lösungen der Aufgaben sowie alle Platzierungen können auf der Hompepage des Wettbewerbs eingesehen werden.

 

DELFIN DER WOCHE #11

Delfin der Woche -LogoDer neue „Delfin der Woche“ knüpft direkt an die Aufgabe aus der letzten Woche an.

Aber keine Sorge: Auch, wer beim letzten Mal nicht auf die korrekte Lösung gekommen ist, hat die gleiche Chance wie alle anderen.

Viel Erfolg beim Lösen!

Download: Aufgabe 11

 

 

DELFIN DER WOCHE #10

Delfin der Woche -LogoHier kommt der erste „Delfin der Woche“ im neuen Jahr!

Viel Erfolg beim Lösen!

Download: Aufgabe 10

Download: Lösung 10

 

Und so sieht der aktuelle Zwischenstand zum neuen Jahr aus:

Stadtteilschule:

  1. Platz: Justus (5e) und Yann Niklas (6d)
  2. Platz: Tom (5b)
  3. Platz: Maya (6c)

Grundschule:

  1. Platz: Lea (4a)
  2. Platz: Rouven (3a), Timo (3a) und Leonie (4a)
  3. Platz: Fritzi (4a)

Nach wie vor liegen alle auf dem Treppchen eng beieinander und auch einige Verfolger sind ihnen dicht auf den Fersen – also am Ball bleiben!

DIE 12N IM MUSEUM DER ARBEIT

Marx, „Das Kapital“ und Weihnachten?

Zum Jahresabschluss besuchte die 12n im Museum der Arbeit die aktuelle Sonderausstellung „Das Kapital“ – Karl Marx‘  weltbewegendes philosophisch-wirtschaftliches Werk. In der spannend und kreativ inszenierten Ausstellung setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit den Ideen des Kapitalismus, seinem geschichtlichen Kontext und der heutigen ambivalenten Brisanz auseinander: Was wird Ware, was ist käuflich? Was bringt und brachte Freiheit, Wohlstand, Ausbeutung und Krisen? Über welche Alternativen müssen wir diskutieren? Da gab das abschließende weihnachtliche Schrottwichteln Anlass zum Nachdenken…

WEIHNACHTSFEIER DES JAHRGANGS 5

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ist der gesamte Jahrgang 5 sowie die Basisklasse und IVK–Kl  asse zur gemeinsamen Weihnachtsfeier in die Kirche gegangen.

Nach einer kurzen Begrüßung des Pastors hat jede Klasse einen kurzen Beitrag für diese Feier geleistet. So wurde gesungen, auf Instrumenten musiziert, Gedichte vorgetragen, die Weihnachtsgeschichte vorgetragen sowie auf verschiedenen Sprachen allen frohe Weihnachten gewünscht.

Es rundum eine schöne, gemeinsame Veranstaltung mit Gänsehautfeeling.

UWE-SEELER-POKAL: KIRCHWERDER ERFOLGREICH WIE NOCH NIE

Die Fantastischen Vier wären mächtig stolz auf die Nachwuchskicker*innen der STS Kirchwerder. Denn erstmals erreichten beim Hallenfußball-Wettbewerb alle vier Mannschaften die zweite Runde (15. – 19. Januar 2018). Den Anfang machte das Jungen-A-Team, das sich als Gruppenerster in ihrer Konkurrenz am deutlichsten durchsetzte. Als Zweitplazierte kamen anschließend auch die Mädchen A, Mädchen B und Jungen B weiter. Vielen Dank an die Eltern für die tolle Unterstützung vor Ort!

 

VERY BRITISH! – CLOWN- UND ARTISTIKTHEATER FÜR 5. KLASSEN

Die Weihnachtsengel Mr. Arto Mister und Herr Zopp streiten. Das mag ihr Chef gar nicht. Und bestraft sie mit Flügelentzug. Aber wie jetzt Weihnachten feiern? Mr. Arto Mister lädt Herrn Zopp auf seine englische Wolke ein. Und zeigt ihm englische Weihnacht.

Doch wie feiert man Weihnachten in England? Was ist zum Beispiel ein Christmas Cracker? Welche Lieder singt man? Wer ist überhaupt Santa? Und wie wird ein Truthahn richtig vorbereitet? Aus einer langweiligen Weihnacht wird ein lustiges Fest mit Verwechslungen und attraktiver Artistik.
HOHOHO …

Im Sinne einer internationalen Vorweihnachtszeit hat die Englischfachschaft der 5. Klassen am 13. Dezember in der 3. & 4. Stunde das Clown- und Artistiktheater Herr Zopp und Mr. Mister in unsere Schule eingeladen.

Sie haben das zweisprachige Theaterstück „Very British“ aufgeführt, in dem es darum ging, wie Weihnachten in England gefeiert wird. Die Kinder haben ihren Wortschatz zum Thema Weihnachten erweitert und kulturelle Unterschiede zwischen England und Deutschland kennengelernt. Die Clowns stellten mögliche sprachliche und kulturelle Missverständnisse auf humorvolle Weise heraus, so dass die Schüler viel Spaß hatten. Nach der Aufführung erhielten die Kinder noch Zeit, Herrn Zopp Fragen auf Englisch zu Stellen.